Zum Hauptinhalt springen

18.02.2021: Satzung wiederkehrende Ausbaubeiträge beschlossen

In seiner Sitzung vom 11.02.2021 hat der Verwaltungsrat die Satzung für die Erhebung wiederkehrender Beiträge rückwirkend ab 2019 beschlossen.

Damit wurden die Bescheide (Einmalbeiträge nach altem Muster)  für den Ausbau der Julius-Leber-Str. aufgehoben. Es wird der erste gemeindliche Ausbau sein, der auf alle Grundstücksbesitzer im südlichen Gemeindegebiet umgelegt wird. Hierzu beachte man auch die Veröffentlichung der ► weiterlesen

Zurück