Carsharing: bald auch in Budenheim?!

Infopodium am Donnerstag, den 21.9. um 19.30 Uhr

Carsharing auch in Budenheim?!
Infopodium am Donnerstag, den 21.9. um 19.30 Uhr

Autos stehen in Deutschland durchschnittlich 23 Stunden am Tag herum. Sie brauchen dafür viel Parkraum, der teuer und zumeist knapp bemessen ist. Im Carsharing teilen sich 25 und mehr Autofahrer*innen ein Fahrzeug, was den Nutzern deutliche Kostenvorteile beschert und den Parkraumbedarf zur Freude aller erheblich reduziert. Besonders interessant wird es, wenn die Fahrzeuge mit erneuerbarer Energie „betankt“ werden und somit emissionsfrei gefahren werden.

Als Beitrag zur Energie- und Mobilitätswende, auch im Kampf gegen Klimawandel, Luftverschmutzung und Ressourcenverknappung soll es auf Antrag der GRÜNEN auch in Budenheim ein Carsharingangebot und Elektro-Ladesäulen geben.

Die Budenheimer GRÜNEN laden zum Infopodium ein. Am 21.9. um 19.30 Uhr sind Frank Repovs und Gisela  Bräuninger von der Rabenkopf BürgerEnergie eG zu Gast und erläutern das Wackernheimer Carsharing Modell. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet in der Pizzeria Lorenzo statt.

BTW-Plakat 2017 Tabea Rößner